Scheunenbrand in Bernschlag (B3)

Veröffentlicht in Einsätze

img 20200314 wa0001 Am 13.03.um 23:10 Uhr  wurden die Freiwilligen Feuerwehren von Bernschlag, Allentsteig, Göpfritz/Wild, Echsenbach, Schwarzenau, Groß Haselbach und Thaua zu einem „Wohnhausbrand“ nach Bernschlag alarmiert.

Am Einsatzort wurde rasch festgestellt, dass es sich beim Brandobjekt um einen Maschinenschuppen handelt. Das Objekt war bereits in Vollbrand.

Durch die Einsatzleitung der örtlichen Feuerwehr, FF Bernschlag, wurden alle ankommenden Feuerwehren eingeteilt.  Unmittelbar wurden von den Feuerwehren mit der Brandbekämpfung bzw. Aufbau von Löschleitungen begonnen. Der Schuppen grenzte an keine unmittelbaren Nachbarobjekte, somit konnte der Brand von mehreren Seiten bekämpft werden.

Löschmaßnahmen unter Atemschutz
Die Löschmaßnahmen wurde unter Verwendung von Atemschutz Geräten durchgeführt, ein Atemschutzsammelplatz wurde durch die FF Göpfritz/Wild erstellt, wo derzeit der Atemschutzanhänger des Abschnittfeuerwehrkommando Allentsteig stationiert ist.

Weiters waren auch das Rote Kreuz Allentsteig und die Polizei vor Ort.

Um ca. 01:00 Uhr konnte durch die Einsatzleitung „Brand aus“ gegeben werden. Die eingesetzten Feuerwehrmitglieder konnten wieder in die Feuerwehrhäuser einrücken um dort die Gerätschaften zu versorgen.

 

img 20200313 232755 resized 20200314 012230300 img 20200314 wa0005 img 20200314 wa0002 img 20200314 wa0001

20200314 153039 20200314 153105 20200314 153155

 

Weitere Berichte der Feuerwehren:

Allentsteig

Echsenbach

Göpfritz/Wild

Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärungen Akzeptieren