AFKDO: Wissenstest und Wissenstestspiel im Feuerwehrabschnitt Allentsteig

Veröffentlicht in Berichte AFKDO

Am 25. März fand der Wissentest und das Wissenstestspiel der Feuerwehrjugend in Echsenbach statt. 72 Mädchen und Burschen aus dem Bezirk Zwettl nahmen an den Prüfungen um die begehrten Abzeichen teil.


Nach einer schriftlichen Erfolgskontrolle waren verschiedene Stationen zu absolvieren. Gerätekunde, Knotenkunde, und Dienstgrade richtig erkennen stellte für die gut-ausgebildeten Jugendlichen kein Problem dar. Als Rahmenprogramm begeisterte die Niederösterreichische Rettungshundebrigade mit tollen Vorführungen der Hunde. Die Jugendmitglieder konnten sich beispielsweise in einer Mülltonne verstecken um sich durch die Hunde suchen zu lassen. Bei einer weiteren Station wurden die Mädchen und Burschen durch die Firma Sammer mit Feuerlöschern eingeschult. Alle Teilnehmer hatten die Möglichkeit selbst einen Feuerlöscher zu probieren und ein echtes Feuer zu löschen.
Besonders erfreulich ist das die „weiße Fahne“ gehisst werden konnte. Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Knapp sowie LAbg. Franz Mold und Bgm. Josef Baireder zeigten sich erfreut über den super Wissenstand aller Teilnehmer. Gedankt wurde auch allen Jugendbetreuern für die Bereitschaft mit den jüngsten in der Feuerwehr zu arbeiten. Nach überreichen der begehrten Abzeichen wurden auch noch Feuerwehrrucksäcke verlost.

 

Bericht+Fotos: Michael Scharf

FF Göpfritz